More, Thoughts, Travel

Up in the air – Über Flugangst und warum ich mich jetzt sogar ein kleines Bisschen auf meinen Flug freue

Früher habe ich Flugängstliche belächelt. Wenn ich heute darüber nachdenke finde ich das schrecklich gemein und schäme mich  für meine frühere Denkweise. Heute weiß ich: Man sollte andere nie für ihre Ängste belächeln! Früher dagegen konnte ich die Angst schlichtweg nicht nachvollziehen. Ich fühlte mich im Flugzeug sicher, „das bisschen Gewackel“ machte mir selbst bei Turbulenzen nichts aus. Ich habe Flüge sogar meist genossen, habe aus dem Fenster gesehen, fasziniert davon wie die Welt unter mir immer kleiner wurde und…

Read more
5 Comments