Travel

Wellnesswochenende

Wellnesswochenende Tess Kay

Eigentlich war nicht geplant, einen Post über mein Wellnesswochenende zu schreiben, darum ist die Bilderauswahl auch etwas dürftig. Und nein, es ist kein sponsored Post (dann wären die Bilder auch qualitativ etwas besser. :-D), aber ich war dann doch einfach so begeistert und dachte das kann ich euch nicht vorenthalten.

In letzter Zeit war bei mir kein Wochenende wirklich ruhig. Ständig standen Pflichtaufgaben an. Darum dachten wir (mein Instagramhusband und ich) es ist Zeit sich auch mal eine Auszeit zu gönnen. Weit fahren wollten wir nicht und so entschieden wir uns nach intensiver Internetdurchstöberung für das Lindner Hotel & Sportingclub am Wiesensee. Ein Erholungswochenende mit Sport, Essen, Cocktails und Spabereich. Dazu ganz viel Bett und Kartenspielen.

Wir hatten ein wirklich tolles Zimmer mit Blick auf den See. Im Sommer ist das mit dem See sicher richig toll. Leider war sehr schlechtes Wetter, sodass wir uns nur kurz mal raus getraut haben. Um so mehr weiß man bei so schlechtem Wetter jedoch den Spabereich zu schätzen. Abends war dieser immer schön leer, tagsüber leider ziemlich überfüllt. Es gab eine Kräutersauna, eine finnische Saune, eine Außensauna und das schönste Dampfbad, das ich je gesehen hab. Es hatte einen Sternenhimmel, an dem ab und an auch eine Sternschnuppe vorbeiflog.

Das Foto ist von der Lindnerhomepage. Ich habe nur den Dampf noch ein wenig illustriert. :-)

Das Foto ist von der Lindnerhomepage.  Ich habe nur den Dampf noch ein wenig illustriert. 🙂

Außerdem gab es im Wellnessbereich einen wunderschönen Pool und einen Ruheraum mit tollem Teeangebot und viel Wohlfühlfeeling.

Zum Abend gab es ein großes Angebot am Buffet. Während am ersten Tag leider nicht so viel für Veggies dabei war, kam ich am zweiten Abend beim italienischen Buffet voll auf meine Kosten.

Das Frühstück war beide Tage ganz großartig. Mit frisch gepressten Säften, einer großen Auswahl an Marmeladen, Ei in allen möglichen Varianten, Käse, etc.. Ich liebe ja sowieso Frühstück im Hotel. Sich morgens nach dem Aufstehen um nichts kümmern müssen und dann noch so eine große Auswahl haben, das ist einfach genau mein Ding.

Nach dem Wochenende fühle ich mich auf jeden Fall gut erholt. Ich frage mich warum ich nicht schon früher mal so ein Wellnesswochenende gemacht habe, denn das tut wirklich gut. Egal, ob im Lindner oder sonst wo, an den jetzt noch kalten Tagen kann ich euch so ein Wellnesswochenende nur wärmstens ans Herz legen.

Meine Snapchatfollower konnten übrigens direkt vor Ort einen Eindruck via Videotagebuch erhalten. Ihr wollte das demnächst auch nicht verpassen? Dann folgt mir unter  dem Usernamen: tessi.kay

Hier habe ich jetzt noch ein paar Fotos für euch (Sorry für die Qualität! Wie gesagt ich wollte ursprünglich keinen Post machen)

Mehr Bilder gibt es auf Instagram: tess.kay

20160130_203313

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Processed with VSCO with hb2 preset

Processed with VSCO with a5 preset

Processed with VSCO with a9 preset